Pilates, ein sanftes und dennoch wirkungsvolles Ganzkörpertraining, das Körper und Geist in Einklang bringt.


Im Pilates wird besonders die Körpermitte gestärkt, d.h. die Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur – für ein besseres Körperbewusstsein und eine gesunde Körperhaltung. Verschiedene Übungen kräftigen gezielt einzelne Muskelgruppen, dehnen sie und helfen zu entspannen.

Die Methode geht zurück auf Joseph Hubert Pilates (1883-1967). In Mönchengladbach geboren und eher schwächlich als Kind, beschäftigte er sich schon früh intensiv mit verschiedenen Trainingsmethoden und entwickelte seine Methode, welche er zeitlebens weiterentwickelte und damit die Grundlage für das heutige moderne Pilates-Training schuf.

In meinen Stunden beziehen auch immer die mentale Ebene mit ein. Dabei lege ich bei den verschiedenen Übungen bewusst den Fokus auf die Atmung, um Körper und Geist in Einklang zu bringen. Eine kleine, abschließende Entspannung rundet die Stunden ab.

Einen Überblick über meine aktuellen Pilates-Kurse in Frankfurter Vereinen finden Sie im Kalender.

Zudem biete ich Pilates als komplette Trainingseinheit für Einzelpersonen oder auch in der Kleingruppe an. Die Schwerpunkte legen wir zusammen je nach persönlichen Zielen fest. Es können auch einzelne Pilates-Techniken mit anderen Trainingsinhalten (z.B. Atemmeditation) kombiniert werden. Für mehr Informationen kontaktieren Sie mich gerne.